Samstag, 10. September 2011

Oktober im Oktober

Hat schon einmal jemand bemerkt, wie wunderbar es ist, angetrunken Boysetsfire zu hören während im Fernsehen "Titanic" ohne Ton läuft? Die Bilder von panischen Menschen, die durch wassergeflutete Gänge rennen, ergeben sowohl mit den Brüllstücken als auch mit den hymnischen Balladen eine erstaunlich schöne Verbindung. Der Wodkamix im Blut tut sein Übriges.

Aber das nur am Rande. Eigentlich wollte ich etwas ganz anderes schreiben. Nämlich eine Ankündigung für längst überfällige neue Musik. Im Oktober wird hier ein Mini-Album mit dem Titel "Oktober" zum Download stehen. Es ist der erste Teil einer kleinen Reihe von Download-EPs namens "Stirling". Die ganze Reihe ist eine Mischung aus unglaublich alten, mittleren und ganz neuen Stücken.

Es gibt ja so Songperlen, die es nie aus ihrem 4-Spuren-Analog-Status herausgeschafft haben. Da war ich noch jung und potent und habe so viele Songs geschrieben, das ich mit aufnehmen gar nicht hinterher kam. Einige dieser Perlen habe ich endlich mal entstaubt... ach was - kernsaniert habe ich sie! Neue Texte, neue Teile, neue Instrumente. Eigentlich neue Stücke.

Dann gibt es Songs, die zwar schon auf CD zu hören waren, aber unbedingt mal ein neues Finishing brauchten. Und natürlich habe ich auch einige brandneue Stücke geschrieben und alles zusammen gemischt und in handliche 5er-Päckchen geschnürt. Die ersten 5 Stücke von Stirling (Teil 1) kommen wie gesagt im Oktober 2011. Also bitte schon jetzt aufgeregt sein. Ich bin es auch!

Ahoi
BEN

Keine Kommentare:

Kommentar posten